Teilnahmebedingung für den Marathonlauf | Maratona Alzheimer

Teilnahmebedingung für den Marathonlauf – Maratona Alzheimer® - 2018

regolamento-maratona-alzheimer-2018.jpg

GEMEINSAM GEGEN DAS SCHWEIGEN – am Sonntag, den 16. September

Marathon | 30 km | Halbmarathon

Der Alzheimer Marathonlauf findet seinen Weg durch die Landschaft der Romagna, der sich zwischen Hügeln und dem Meer streckt. Dieses Ereignis ist von zentraler Bedeutung zur Sensibilisierung der Gemeinschaft und zur Beschaffung neuer Ressourcen zugunsten der Stiftung “Fondo Alzheimer 360°”, welche sich der Betreuung, der Prävention und der Forschung auf Alzheimer widmet. Der Gedanke dazu ist die Forderung der körperlichen Tätigkeit als wirkvolle Antwort gegen die Krankheit und als Integrationsmittel.

Der Marathonlauf wird vom Verein “Associazione Amici di Casa Insieme OdV” gefordert und von der Fachleitung von Asd Maratona Alzheimer verwaltet, eine Veranstaltung, die nun zum siebten Mal stattfindet. Am Sonntag, den 16. September 2018 startet die “Maratona-Alzheimer” in Mercato Saraceno, die 30-Km-Laufstrecke in Borello und die 21-Km-Laufstrecke in Cesena und alle, zusammen mit dem Lauf “Marcia Alzheimer” und anderen Spaziergaengen, mit der Ankunft in Cesenatico, beim „Parco di Levante“. 

Der Marathonlauf ist im amtlichen Jahreskalender der FIDAL (Federazione Italiana di Atletica Leggere/ des ital. Leichtathletikverbandes) eingetragen, hingegen gehören die anderen Wettläufen zum Jahreskalender von UISP (Unione Italiana Sport per tutti – dem ital. Volksverein für körperliche Ertüchtigung)


1. WETTLAUFSTRECKEN

-Km 42,195 Wettlauf FIDAL sogenannt “Gran Premio Città di Cesenatico (Großpreis von Cesenatico“, mit Start um 9,00 Uhr in Mercato Saraceno bei Pieve di San Damiano, in Viale Roma 44.  Treffpunkt ab 7,00 Uhr beim Centro Sportivo Saraceno, in Via Pertini 5 – Mercato Saraceno.

-Km 30 Wettlauf UISP mit Start um 9,30 Uhr in der Piazza Indipendenza, in Borello di Cesena. Treffpunkt ab 7,30 Uhr bei der Zwischenetappe in Borello, in Piazza San Pietro in Solferino 465.

-Km 21 Wettlauf UISP mit Start um 10,00 Uhr vom Stadium Dino Manuzzi in Cesena. Treffpunkt in Cesena um 8,30 Uhr bei Orogel Stadium Dino Manuzzi, Via Dello Stadio.


2. SPORTLICHE SPAZIERGÄNGE ( die Straßenverordnung muss eingehalten werden)

Folgende Gehstrecken, nicht kompetitiven, Spaziergänge stehen im Programm:

-Der Lauf - Marcia Alzheimer | 16 km - startet um 8,00 Uhr am Stadio Dino Manuzzi in Cesena. Treffpunkt um 7,00 Uhr beim Orogel Stadium Dino Manuzzi, Via Dello Stadio – Cesena.

-Walking in Cesenatico | 8 km startet um 9,30 Uhr vom Parco di Levante in Cesenatico (Village Maratona Alzheimer) mit Rundgang bis zum selben Park zurück.


3. TEILNAHMEVORAUSSETZUNG

3a. LÄUFER MIT WOHNSITZ IN ITALIEN

-Am Wettbewerb der 42,195Km—Laufstrecke werden italienische bzw. ausländische Läufer zugelassen, die eine Mitgliederkarte von Fidal* haben oder in Besitz von Runcard oder Runcard EPS sind, sie müssen in dem Jahre 2018 das Alter von 20 Jahren erreicht haben und das zum 16. September 2018 gültige sportmedizinische Eignungszeugnis für Leichtathletik vorweisen können, ansonsten gelten die üblichen Regeln des Ital. Leichtathletikverbandes (*FIDAL)

- Zum Wettlauf der 30 km- bzw. 21 km-Laufstrecke Uisp sind alle Läufer zugelassen, die bis zum 16. September 2018 das 18. Lebensalter erreicht habe, sie können wohl Italiener wie auch Ausländer mit Wohnsitz in Italien sein, ebenso eine Mitgliedschaft zu Uisp, Fidal oder anderen Sportvereinen pflegen wohl auch eine Runcard besitzen. Ein bis zum 16. September 2018 gültige sportmedizinische Eignungszeugnis muss vorgewiesen werden, ansonsten gelten die üblichen Regelungen von UISP (Ital. Sportverein für körperliche Ertüchtigung).

-Zu den Laufgängen sind alle Stadtbürger zugelassen.

ASD Maratona Alzheimer bietet die Möglichkeit, alle in Italien wohnhaften Läufern eine Mitgliedskarte von Fidal zum Preis von 25 Euro zu erwerben, oder mit einer Runcard zum Preis von 15 € oder einer Mitgliedskarte von UISP zum Preis von 10 Euro ausgestattet zu werden. Für weitere Auskünfte wenden Sie sich an info@maratonaalzheimer.it. An allen Wettläufen können in Gruppen die Lauf-Schieber teilnehmen und stroller runner, die Teilnahme muss jedoch  bei der Einschreibung mitgeteilt werden. Die Lauf-Schieber laufen 1 Minute vor dem offiziellen Start los und die stroller runner als Schlusslichter.

3b. LÄUFER OHNE WOHNSITZ IN ITALIEN

Die italienischen und ausländischen Läufer, die keinen Wohnsitz in Italien haben, müssen ein spezifisches, der ital. Gesetzregelung entsprechendes sportmedizinische Eignungszeugnis für Leichtathletik (ein ärztliches Attest) vorweisen. Das Formular muss ausgefüllt und vom Arzt unterschrieben werden, es kann hier heruntergeladen werden Download hier

Dazu muss man in Besitz einer Runcard sein (Jahres-Mitgliedskarte). Diese kann über ASD Maratona Alzheimer erworben werden und kostet für alle Läufer, die keinen Wohnsitz in Italien haben, einen Preis von 10 Euro. Mit der Runcard kann man an allen Wettbewerben in Italien teilnehmen.


4. ANMELDUNGSGEBÜHREN INKLUSIV “WETTLAUF-PAKET”

•           Die Anmeldegebühren für den Marathon sind fixiert auf:

€ 25,00 vom 15.12.2017 bis 30.04.2018

€ 35,00 vom 01.05.2018 bis 31.07.2018

€ 40,00 vom 01.08.2018 bis 31.08.2018

€ 50,00 vom 01.09.2018 bis 12.09.2018

•           Die Anmeldegebühren für den 30 km Marathon (Borello - Cesenatico) sind fixiert auf:

€ 25,00 vom 15.12.2017 bis 30.04.2018

€ 30,00 vom 01.05.2018 bis 31.07.2018

€ 35,00 vom 01./08.2018 bis 12.09.2018

•           Die Anmeldegebühren für den 21 km Marathon (Cesena - Cesenatico) sind fixiert auf:

€ 15,00 vom 15.12.2017 bis 30.04.2018

€ 20,00 vom 01.05.2018 bis 31.07.2018

€ 25,00 vom 01.08.2018 bis 12.09.2018

•           Die Anmeldung zu den Spaziergängen sind ab August bei den zugelassenen Anmeldungsstellen möglich.

N.B. Zur Bestimmung der Anmeldegebühren gilt das Datum der geleisteten Zahlung und nicht die Anmeldeabgabe. Die Wettlauf-Sportler müssen mit der Zahlquittung auch das ärztliche Attest mitschicken

4a. SONDERTARIFE für alle folgenden Kategorien: 

-           GRUPPEN (ab 10 Personen), mit dem Anmeldeformular für Gruppen wird jedem Läufer Euro 5,- als Rabatt je nach der Anmeldezeit gewährt. Dafür steht ein Formular für Gruppen zum Herunterladen bereit, das an info@maratonaalzheimer.it ausgefüllt gesendet werden muss, um den Gesamtbetrag für prompte Banküberweisung zu erhalten.

-           LAUF-SCHIEBER, mit dem Anmeldeformular für Gruppen zu Fixtarifen für die verschiedenen Strecken (Maratona 20,00 €, 30 km 15,00 €, 21 km 10,00 €). Dafür steht ein Formular für Gruppen zum herunterladen bereit, das an info@maratonaalzheimer.it ausgefüllt gesendet werden muss, um den Gesamtbetrag für prompte Banküberweisung zu erhalten.

-           LÄUFER MIT (CIP) SPORTLERAUSWEIS (CIP: Ital. Behinderter Sportverein)  UND DEREN TRAINER, kostenlose Anmeldung;

-           MITGLIEDER DER CLUB SUPER MARATHON, feste Grundtarife auf alle Laufstrecken (Maratona 25,00 €, 30 km 25,00 €, 21 km 15,00 €);

4b. LAST MINUTE-ANMELDUNG: am Samstag, den 15. September, von 14,00 bis 19,00 Uhr beim Village Maratona Alzheimer am Parco di Levante in  Cesenatico und am Sonntag, den 16 September ist noch 15 Minuten vor dem Laufstart bei jeder Startstelle möglich, solange die Startnummer vorhanden sind und zwar dies mit einem Aufpreis von 10 Euro auf die üblichen Anmeldungsgebühren (Maratona 60,00 €, 30 km 40,00 €, Halbmarathon 35,00 €).

4c. Die Anmeldegebühr auf die 3 Wettläufe beinhalten:

- Startnummer,

- Chip (ist am Village Maratona Alzheimer bei den entsprechenden Stellen abzugeben, bei Nichtabgabe werden 20 € erhoben),

- Wettlauf-Paket,

- Pacemaker-Service für den Marathonlauf,

- Timing-Service,

- Verpflegungsstationen entlang der Laufstrecke,

- ärztliche Betreuung auf der gesamten Lauftrecke,

- Übergabe eines eigenen Schwamm vor dem Start 

- Schwamm-Erfrischungsstellen entlang der Laufstrecke

- Transportdienst und Taschenkontrolle

- Therapeutische Dienstleistung,

- Nicht nur Pasta-Party,

- Duschen,

- Medaille,

- Teilnahme-Urkunde,

- Bekanntgabe der Ergebnisse,

- Foto-Service. 

N.B. In der Anmeldegebühr ist der Transport-Dienst vor und nach dem Wettlauf ausgeschlossen. Dieser muss bei der Anmeldung zum Preis von Euro 2 erworben werden.


5. ANMELDEVORSCHRIFT 

-Online-Anmeldung

Direkt auf dem Portal www.enternow.it, oder unter  “ANMELDUNG” auf dieser Homepage. Die Zahlung erfolgt mit Kreditkarte (Visa /Mastercard) oder Banküberweisung mit Bankzinsen auf Lasten des Auftragsgebers.

-Schriftliche Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt durch das Ausdrucken und die Ausfüllung des vorliegenden FORMULAR und mit der Begleichung entsprechender Anmeldegebühr an folgendes Adressat: A.S.D. MARATONA ALZHEIMER, Zahlungszweck "Iscrizione Maratona Alzheimer, Vor-und Nachname des Sportlers"

- per Banküberweisung: IBAN IT 83 I 02008 67850 000104187998 (Bankzinsen auf Lasten des Auftraggebers)

- Über die Postbank: IBAN IT 75 A 07601 13200 001036035044

- per Postzahlschein: C/C n° 1036035044

Das Anmeldeformular, der Zahlbeleg und das gültige ärztliche Attest müssen zugestellt werden:

•           Per Post an: Timing Data Service S.r.l. – via delle Macchine, 14 – 30038 SPINEA (VE)

•           Per Fax an: +39 041 50 88 657

•           Per E-mail an: alzheimerm@tds-live.com

Bei Unvollständigkeit der Unterlagen (siehe TEILNAHMEBEDINGUNGEN), wird die Anmeldung ungültig.

5a. ANMELDEPRÜFUNG UND ANMELDEBESTÄTIGUNG

 Die erfolgte Anmeldung kann Hier überprüft werden

5b. ANMELDEFRIST

 Die Wettlauf-Anmeldungen schließen am Mittwoch, den 12.09.2018 um 24,00 Uhr

Für die im Ausland wohnhaften Läufer gilt eine Frist zum Samstag, den 08.09.2018 um 24,00 Uhr.

Bei Last-Minute-Anmeldung gilt das Paragraph 4a. 

5c. UMBUCHUNG DER ANMELDEGEBÜHR

Die Anmeldegebühr wird nicht zurück erstattet. Es ist jedoch möglich, sich für einen weiteren Wettlauf zu entscheiden oder die Anmeldung einem anderen Läufer zu übertragen oder die Teilnahme auf eine folgende Veranstaltung zu verschieben. Die Umbuchung kostet Euro 5,00 als Verwaltungskosten und die Zahlung muss bis zum 10. September 2018 zu erfolgen.


6. ZUTEILUNG UND AUSGABE DER STARTNUMMER

Die Startnummer wird chronologisch zugeteilt.

Achtung! Bei der Abholung der Startnummern müssen die Teilnehmer einen gültigen Personalausweis und die Mitgliedskarte vorzeigen. Wer nicht FIDAL-Mitglied ist (es gilt nur für die 30-km- und die 21-km-Laufstrecke) muss auch ein gültiges ärztliches Attest als Eignungs-zeugnis für Leichtathletik vorweisen können. Ausgeschlossen ist die Übergabe der Startnummern an Gruppen oder Sportvereine.

- Die Teilnehmer der Maratona Alzheimer (Mercato Saraceno - Cesenatico) müssen die Startnummern am Samstag, den 15. September zwischen 14,00 Uhr und 19,00 Uhr in Cesenatico beim Parco di Levante oder am Sonntag, den 16. September zwischen 7,00 Uhr und 8,30 Uhr in Mercato Saraceno, beim Centro Sportivo in Via Pertini, 5 persönlich abgeholt werden.

- Die Teilnehmer der 30-km-Marathon (Borello - Cesenatico) müssen dei Startnummern am Samstag, den 15. September zwischen 14,00 Uhr und 19,00 Uhr in Cesenatico beim Parco di Levante oder am Sonntag, den 16. September zwischen 7,30 Uhr und 9,00 Uhr in Borello, Piazza San Pietro in Solferino 465 abholen.

- Die Teilnehmer der 21-km-Marathon (Cesena - Cesenatico) können die Startnummer am Samstag, 15. September zwischen 14,00 und 19,00 Uhr in Cesenatico beim Parco di Levante und am Sonntag,16. September zwischen 8,30 und 9,30 beim Stadio Dino Manuzzi di Cesena abholen.


7. WETTLAUF-PAKET

Das Wettlauf-Paket für alle Wettläufe beinhaltet ein Trikot als Souvenir und Produkte der Sponsoren, inklusiv MITTAGESSEN-Gutschein, T-Shirts in verschiedenen Größen (XS-S-M-L-XL-XXL-3XL Mann / XS-S-M-L-XL Frau), solange der Vorrat reicht.


8. MEDAILLE

Vorgesehen ist die Übergabe einer Medaille an alle Teilnehmer der 42-km-, der 30-km- und der 21- km-Laufstrecke.


9. TRANSPORT-SERVICE

Allen Wettlauf-Teilnehmern steht auf rechtzeitiger Anfrage bei der Anmeldung ein Bus-Service zum Preis von 2 Euro von Cesenatico nach Cesena, bzw. Borello oder nach Mercato Saraceno zur Verfügung, nämlich mit Abfahrten vor dem Wettlauf:

Maratona-Lauf: 6,00 – 6,15 – 6,30

30 km-Lauf: 6,45 – 7,00 – 7,15

21 km-Lauf: 7,30 – 7,45 – 8,00

Und Abfahrten nach dem Wettlauf:

Maratona: 14,30 – 15,30 – 16,30

30 km: 14,00 – 15,00 – 16,00 – 16,30

21 km-Lauf: 12,30 - 13,00 - 13,30 - 14,00 - 14,30 

Die genauen Bus-Abfahrtzeiten werden auf Anfrage einige Tage vor der Veranstaltung bekannt gegeben.

9a. BUS-HALTESTELLE

In Cesenatico: Parkplatz der städtischen Schwimmhalle - Piscina Comunale, Via Saffi 181, zwischen dem Parco di Levante und der Schwimmhalle selbst..


10. GEPÄCKABGABE

Vor der Abfahrt können die Teilnehmer ihr eigenes Gepäck beim zuständigen Bus-Transport abgeben. Jedes Gepäck muss mit eigenem personalisiertem Aufkleber, welches im Info-Umschlag enthalten ist, ausgestattet sein. Das eigene Gepäck kann am Parco di Levante bei Vorzeige der Startnummer wieder zurück bekommen


11. PACE MAKER

Die Veranstalter stellt jedem Teilnehmer des Marathons einen bestimmten Laufbetreuer zur Verfügung, die dazu helfen eine konstante Laufzeit einzuhalten, um dem Ziel zu folgendem Zeitabstand zu erreichen: in 3,00 - 3,15 – 3,30 – 4,00 – 4,30 – 5,00 Stunden.


12. ZEITAUFNAHME DURCH CHIP 

-Zeitaufnahme für die 3 Wettläufe:

•           42,195 km

•           30 km

•           21 km 

-Zeitaufnahme bei der Zielerreichung jeden Sportlers für alle 3 Wettläufe an der gleichen Ankunftsstelle – Herstellung und Druck der Gesamtergebnissee: Männer und Frauen zusammen  sowie auch eigene Wettlauf-Gruppen 

-Veröffentlichung der Wettlauf-Ergebnisse auf dem Webpage www.tds-live.com

- letzte Überprüfung der Ergebnisse durch die Kommission

- Die Teilnehmer, die nicht das Ziel erreichen und daher nicht erfasst werden, sind automatisch ausgeschlossen.


13. ZUSÄTZLICHE DIENSTLEISTUGEN

- Bekanntgabe der Ergebnisse “in Echtzeit” per Sms oder E-mail an alle Sportlern, die ihre eigene Kontaktdaten hinterlassen haben

-Veröffentlichung “in Echtzeit” auf der Website www.tds-live.com aller chronometrischen Erfassungen und Übertragung der Daten auf GPRS/UMTS-Geräte, die von TDS unterstützt sind

- Die Teilnehmer können sich ihre Teilnahme-Urkunde direkt von der Homepage der Veranstaltung herunterladen.


14. MEDIZINISCHE VERSORGUNG

Die medizinische Versorgung wird auf der gesamten Laufstrecke gewährleistet.

Wer Hilfe braucht, kann sich an das zuständige Personal unterwegs und bei den alle 5 Km entfernten Versorgungsstellen jederzeit wenden.

Am Ziel, beim Parco di Levante in Cesenatico, befindet sich ein Massage-Service mit Fach-Therapeuten


15. ZEITLIMIT

Das Zeitlimit für den Marathon ist auf 6 Stunden festgelegt.


16. LAUFABBRUCH

Die Läufer, die den Lauf bei den Versorgungsstellen abbrechen, können das Ziel mit einem Shuttle-Service erreichen.


17. DUSCHEN

Den Läufern stehen bis 15,00 die Duschen der Piscina Comunale in Cesenatico zur Vergügung, um sich für die Mahlzeit frisch zu machen.


18. NACH DEM MARATHONLAUF

Die Läufer des Marathons, der 30-km und der 21-km, die das Ziel zeitgerecht erreicht haben, erhalten eine offizielle Medaille.

Die durch die zuständige Kommission anerkannten Ergebnisse werden gedruckt und plakatiert, damit jeder Sportler über jegliche Prämien-Veranstaltungen informiert werden kann.


 19. KATEGORIEN UND INDIVIDUELLE PREISE

-Kategorie – Männer und Frauen FIDAL-Marathonlauf: under 35, M35, M40, M45, M50, M55, M60, Over 65.

Folgende Preise sind für den Maratona-Lauf (42 km) “Gran Premio Città di Cesenatico (Großer Preis von Cesenatico) ”, Kategorie Männer und Frauen, vorgesehen: für die Gewinner jeweils eine GARANTIERTE PECTORAL NYCM19 * , für den zweiten Platz jeweils eine HALBMARATHON-PAKET BERLIN 2019** , für den dritten Platz jeweils eine STARTNUMMER FÜR DEN ITALIENISCHEN – ROM – MARATHONLAUF 2019.

Die ersten 5 jeder Kategorien werden in Naturalien durch die Sponsoren der Veranstaltung prämiert. 

Es werden zusätzlich mit den Preisen GRAN PREMIO BORELLO und GRAN PREMIO CITTA’ DI CESENA den ersten Läufer und die erste Läuferin ausgezeichnet, die die Zwischenstationen von Piazza Indipendenza in Borello un Stadio Dino Manuzzi in Cesena erreicht haben.

-Kategorie FRAUEN UND MÄNNER 30 km UISP: Amateure 18-39, Veteranen A 40-49, Veteranen B 50-59, Veteranen C Over 60.

Beim 30 km-Marathon werden alle ersten 3 Läuferinnen und Läufer bzw. alle 5 Ersten jeder Kategorien in Naturalien prämiert. 

Nicht zuletzt werden mit dem Preis GRAN PREMIO CITTA’ DI CESENA die ersten Läufer, jeweils Mann und Frau, die das Zwischenziel beim Stadio Dino Manuzzi erreicht haben, ausgezeichnet.

-Kategorie Frauen und Männer 21 km UISP: Amateure 18-39, Veteranen A 40-49, Veteranen B 50-59, Veteranen C over 60.

Beim 21-km-Marathon werden die ersten 3 Frauen und Männer sowie jeweils die ersten 5 jeder Kategorien mit Naturalien prämiert.

N.B. Die ersten drei Gewinner sind von den Kategorien-Preise ausgeschlossen. Nicht abgeholte Preise werden der Organisation - Onlus Amici di Casa Insieme - zugeteilt.


20. REKLAMATION

Eventuelle Reklamationen müssen nach den Regeln des FIDAL (Ital. Sportverein für Leichtathletik) und des R.T.I. eingereicht werden.


21. BILDRECHT

Mit der Anmeldung zum siebten Marathonlauf – Maratona Alzheimer – genehmigt der Läufer den Veranstalter, samt ihren Sponsoren und Media-Partnern zur Verwendung eigener Bildaufnahmen sowie Filme und deren Vervielfältigung in aller Welt und auf alle Media- bzw. Werbeträger, deren Höchstzeit aber per Gesetz bestimmt ist.


22. FOTOSERVICE

Die Teilnehmer können die Bildaufnahmen der Veranstaltung erwerben, deren Bezugsmöglichkeit zum späteren Punkt geklärt wird.


23. VERANTWORTUNG UND DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Mit der Anmeldung bei dem - Maratona Alzheimer -  erklärt der Teilnehmer, die geltenden Teilnahmebedingungen verstanden zu haben und zu akzeptieren, die Veranstalter von jeglicher zivilen und strafrechtlichen Haftung zu durch ihn in der Veranstaltung verursachten Personen- und Sachschaden zu befreien. Die Teilnehmer haben die Straßenverkehrsordnung einzuhalten.


24. REGELVERWEIS

Falls nicht anders angegeben, gelten die Satzungsbestimmungen von FIDAL und G.G.G.


25. SCHLUSSHINWEIS

Der Veranstalter behält sich vor, die aktuelle Teilnahmebedingung beliebig und ohne Begründung zum Zweck einer verbesserten Wettlauf-Organisation zu ändern, nachdem er den ital. Sportverein für Leichtathletik FIDAL informiert und dessen Zustimmung erhalten hat.

* Nicht übertragbarer Prämie, der mit einem B2R-Paket zu kombinieren ist - HOTEL - min. 3 Nächte - laut Katalog, Buchung und Bestätigung bis 29.03.2019

** Garantiertes Pektoral + 2 Übernachtungen, nicht übertragbare Prämie, Buchung und Bestätigung bis zum 31.01.2019

Folge uns

Anmeldung zum Lauf

Laufe den Alzheimer Marathon am 15. September und werde Schlüsselfigur eines einzigartigen solidarischen Events! Wähle Deine Distanz: 42, 30 und 21 km.

MELDE DICH JETZT AN

Werde ein solidarischer Läufer

Beginne heute Deinen persönlichen Marathon mit einer solidarischen Geste!

LAUFE SOLIDARISCH

Wie kann ich spenden?

Dank Deiner Spende kann ein junger Forscher die zellulären Veränderungen im Gehirn vor dem Auftreten von Alzheimersymptomen untersuchen, um so mögliche therapeutische Maßnahmen zu entwickeln, die den Ausbruch der Krankheit verhindern können.

SPENDE JETZT
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung dieser Dienste akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies unsererseits.